Unsere Kunden lieben und vertrauen uns, sehe dir unsere Bewertungen an.

4.7/5

1574 Bewertungen

Woher man kommt und wohin man geht

Klimawandel, soziale Ungleichheiten, agrarökologische Herausforderungen... Wir sind von einem Ökosystem umgeben, das aus Spannungen, Ungerechtigkeiten, aber auch aus schönen Initiativen & Möglichkeiten besteht, die stets von Solidarität getragen werden. Als Unternehmen, das in diese Geschichte und in dieses Netz von Abhängigkeiten eingebunden ist, haben wir daher die Pflicht, konkret zu handeln und dir kompromisslos die konkreten Maßnahmen zu offenbaren, die wir erfolgreich durchgeführt haben, sowie unsere zukünftigen Projekte, um unsere Zukunft positiv zu verändern.

Unser Ziel?
Unsere Blumen und Pflanzen zu Symbolen dieses Strebens nach Gleichgewicht und Solidarität zu machen, indem wir uns täglich für unsere Teams und für die Anliegen, die uns am Herzen liegen, einsetzen.

UNSERE FESTSTELLUNGEN 


Bevor man sich auf den Weg macht, ist es wichtig zu wissen, von wo man ausgeht... 

  • Die Gesundheitskrise hat soziale Spannungen und Ungerechtigkeiten verschärft.
  • Ungleichheiten bestehen auch innerhalb der Unternehmensmauern fort. 
  • Die Ökosysteme sind durch zunehmende ökologische Ungleichgewichte bedroht.

 

Das Jahr 2020 hat uns geschüttelt und gerüttelt, aber es hat uns auch daran erinnert, wie wichtig es ist, einander zu helfen.

Aktion Nr. 1: Unsere Teams begleiten, auf sie aufpassen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden gewährleisten. 


Ein Corporate Citizen zu sein bedeutet in erster Linie, sich darum zu kümmern, was innerhalb unseres Unternehmens geschieht. Im Jahr 2021 haben wir einige Maßnahmen eingeführt, damit sich jedes Mitglied unserer Teams gehört und betreut fühlt.

1. Moka.care, unser Programm für mentales Wohlbefinden:

Das Konzept? Eine Plattform, die den Teams Life-Coaches und Psychologen zur Verfügung stellt, damit jeder persönliche Hilfe erhält.

Ein nachhaltiges Mobilitätspaket: 

Um unsere Mitarbeiter zu ermutigen, kohlenstofffreie Transportmittel zu nutzen.

Die Notwendigkeit, abzuschalten, wird durch eine Charta garantiert: 

Bergamotte bekräftigt seinen Willen, ein besseres Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben zu ermöglichen. Die Anpassung an die Telearbeit und die Entwicklung dieser Möglichkeit trägt zu diesem Gleichgewicht bei.

Zuhören und die Stimme jedes Einzelnen hören: 

Es wurde ein Engagement-Barometer eingeführt, um die Zufriedenheit der Teams mit ihrem Wohlbefinden im Unternehmen zu messen.

Wir machen auch Fortschritte bei den Themen Vielfalt und Inklusion, insbesondere durch die Schulung unserer HR-Teams.

Aktion Nr. 2: Handeln für eine solidarischere Welt 

Das Jahr 2020 hat uns geschüttelt und gerüttelt, aber es hat uns auch daran erinnert, wie wichtig es ist, einander zu helfen.

Wir haben uns also mobilisiert, um auf die Notfälle im Zusammenhang mit der Gesundheitskrise zu reagieren: Um das Pflegepersonal zu unterstützen, haben wir uns entschieden, mit Farben, Blumen und Pflanzen zu handeln, die zu Hunderten an 54 Krankenhäuser geschickt wurden. Klicke hier, um mehr zu erfahren. 

Auch in diesem Jahr unterstützen wir die Tafel Deutschland.

Von November 2020 bis März 2021 hat unser Team zum ersten Mal mit diesem neuen Partner zusammengearbeitet.

Für jeden Strauß, der bei dieser Gelegenheit gebunden wurde, und jeder Pflanze, die während der Feiertage gekauft wurde, ging 2€*, also eine Mahlzeit, an die Tafel Deutschland. Im Jahr 2022 wollen wir auch unsere Mobilisierung weiter vorantreiben. Unsere Teams werden wieder mit Freiwilligen vor Ort zusammenarbeiten, um bei der Verteilung von warmen Mahlzeiten zu helfen.

Klicke hier, um mehr zu erfahren. 

Aktion Nr. 3: Handeln zum Schutz der Artenvielfalt 

Ein Dach für die Bienen, unsere Umweltwächter schützen:
 
Seit 2021 unterstützt Bergamotte das Netzwerk Blühende Landschaft. Ihr Ziel ist es, an möglichst vielen Orten dauerhaft gute Lebensbedingungen für Insekten zu schaffen und das Nahrungsangebot dadurch zu verbessern. Um das Netzwerk Blühende Landschaft zu unterstützen, kreierten wir unseren Blumenstrauß “Bienen Wiese”, bei dessen Verkauf jeweils 2 Euro für den Schutz der Bienen gespendet wurde. Eine schöne Art, gemeinsam an der guten Entwicklung der Bienenvölker teilzunehmen und gleichzeitig eine lokale und nachhaltige Bienenzucht zu verteidigen.

Klicke hier, um mehr zu erfahren.

Lavendelfelder in der Provence: Bewahrung des überlieferten Wissens.

Eine Erinnerung, eine Kunst, die heute leider durch den Klimawandel bedroht ist. Aus diesem Grund haben wir uns diesen Sommer zum zweiten Mal an der Initiative des Stiftungsfonds zur Erhaltung des Kulturerbes der Lavendelfelder in der Provence beteiligt. Wie haben wir gehandelt? Indem wir in unsere Trockenblumenkollektion Lavendel aus der Provence aufgenommen haben. So wurden für jeden gekauften Strauß 25 Cent an den Fonds gespendet. Im Jahr 2021 waren es mehr als 1000 Sträuße, mit denen die Aktion finanziert wurde. Sich dafür zu entscheiden, ausschließlich mit Züchtern aus der Provence zu arbeiten, bedeutet auch, die Branche zu unterstützen!

Klicke hier, um mehr zu erfahren.

RICHTUNG 2022

Während des gesamten Jahres 2021 haben wir Maßnahmen umgesetzt. Wir konnten auch Punkte ansprechen, die verbessert werden müssen, und einen Aktionsplan für das neue Jahr planen...  

Fortschritte bei den Themen Vielfalt, Fairness und Inklusion machen, indem wir unsere HR-Teams und Manager*innen schulen, um unseren Einstellungsprozess zu verbessern.

Wir bieten allen Mitarbeitern Schulungen zu ökologischen Themen an, die berufsspezifische Module beinhalten (Ökodesign von Produkten, verantwortungsbewusste Beschaffung usw.). 

Unser Engagement bei der Tafel Deutschland während der gesamten Winterkampagne (November 2021 bis Dezember 2021) mit dem Ziel fortsetzen, 50.000 Mahlzeiten zu verteilen. 

Unser Engagement für den Erhalt der Biodiversität aufrechterhalten und verstärken: 

Neue Solidaritätskollektionen schaffen, um unsere Unterstützung für die verschiedenen Organisationen, die sich für den Erhalt der Biodiversität einsetzen, aufrechtzuerhalten: Das Netzwerk Blühende Landschaft und der Fonds zur Rettung des Kulturerbes Lavendel in der Provence.

Beim Newsletter anmelden & 10€ Rabatt erhalten

Ich möchte zukünftig über alle Neuheiten, Angebote und Gutscheine bei Bergamotte informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich