Unsere Pflanzen & Blumen Inspirationen

Treffen mit Aline, von @alieselotte

Aline erklärt uns wie die tägliche Pflanzenpflege den perfekten Ausgleich zum stressigen und hektischen Alltag schaffen kann. Das Umtopfen ihrer Pflanzen ist ihre Meditation!

Foto: @alieselotte

Foto: @alieselotte

Wie bist du dazu gekommen deine Pflanzen zu fotografieren und auf Instagram zu zeigen?

Seit wir vor zwei Jahren in unsere Traumwohnung gezogen sind, habe ich angefangen mich intensiver mit dem Thema Pflanzen zu beschäftigen. Unsere Wohnung wurde immer grüner und ich fing an auch Interior-Fotos bei Instagram hochzuladen. Richtig intensiv wurde es dann während des ersten Corona-Lockdowns.

Wie würdest du deinen Einrichtungsstil beschreiben?

Auf jeden Fall eine Mischung aus verschiedenen Stilen wie Urbanjungle, Hygge, Boho und Scandi

Was ist deine Lieblingspflanze und warum?

Meine Monstera Variegata, weil sie einfach so eine wunderschöne Panaschierung hat und so riesig ist.

Was ist dein Lieblingsplatz in deine Wohnung und warum?

Unsere grüne Samtcouch im Wohnzimmer verbinde ich sofort mit zu Hause und Gemütlichkeit. Vor allem wenn Sonnenlicht in unser Wohnzimmer scheint, liebe ich den Raum.

Wenn du dich zwischen Blumen und Pflanzen entscheiden müsstest, wie würde deine Wahl aussehen?

Da kann ich mich leider gar nicht entscheiden. Frische Blumen und gesunde Pflanzen gehören für mich einfach in jede Wohnung. Pflanzen schaffen eine gemütliche Atmosphäre und ein bunter Blumenstrauß sorgt bei mir direkt für gute Laune.

Foto: @alieselotte

Foto: @alieselotte

Wie sieht der Pflanzentrend für dieses Jahr aus?

Kein wirklicher Trend, aber ich denke, dass viele erkannt haben, dass es nicht unbedingt eine überteuerte Rarität sein muss, um eine gemütliche Atmosphäre zu erzeugen oder einen Urbanjungle zu kreieren. Eine panaschierte Efeutute, ein einfacher Bogenhanf oder eine kleine Pilea sind wunderschön und viel einfacherer in der Pflege. Damit hat man vor allem als Einstieg in die Pflanzenwelt viel mehr Freude. 

Sprichst du mit deinen Pflanzen?

Jein, ich spreche nicht direkt mit meinen Pflanzen, aber wenn ich zum Beispiel ein neues Blatt bei einer Pflanze entdecke, wird das Pflänzchen auf jeden Fall akribisch begutachtet und bewundert. 

Geben dir Pflanzen ein bestimmtes Gefühl und wenn ja, was für eins? 

Ganz klar: Ruhe und Gemütlichkeit. Pflanzen geben einfach jeder Wohnung und jedem Haus ein besonderes Gefühl von zu Hause. Es wirkt dann automatisch viel wohnlicher und gemütlicher. Außerdem nutze ich meine Pflanzen bzw. die Pflege meiner Pflanze als Ausgleich zum stressigen und hektischen Alltag. Ich kann total abschalten und entspannen, wenn ich meine Pflanzen umtopfe… ein bisschen so wie eine Runde Meditation. 

Was ist dir beim Kauf einer Pflanze wichtig? (Herkunft, Haltung, Zertifikationen…) 

Ich achte in erster Linie darauf, ob die Pflanze gesund aussieht und keine Schädlinge hat. Auf Themen wie Herkunft, Zertifikationen oder Haltung muss ich definitiv noch stärker achten. Bei meiner Erde oder Dünger achte ich aber auf jeden Fall schon auf nachhaltigere Alternativen und kaufe nur torffreie Erde.
 
Wie sieht dein exklusiver Pflanzenpflegetipp aus?

Beim Gießen gilt: weniger ist mehr. Ich gieße meine Pflanzen lieber zu wenig, als sie in Wasser zu ertränken. 

Foto: @alieselotte

 Zu Alines Instagram Account geht es hier entlang! 

11 Mai 2021
Autor: Bergamotte
Heart envelope icon

Beim Newsletter anmelden & 10€ Rabatt erhalten

Ich möchte zukünftig über alle Neuheiten, Angebote und Gutscheine bei Bergamotte informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich