Unsere Kunden lieben und vertrauen uns, sehe dir unsere Bewertungen an.

4.7/5

1574 Bewertungen

Die Sukkulenten: unsere Tipps zur Pflanzenpflege

Diese Pflanzen mit ihren dicken Blättern sind extrem pflegeleicht und bereichern unser Interieur mit ihrem grafischen Charme. Verliebst du dich eher in eine Echeveria ‘Taurus’, dessen rote Blätter in perfekter Reihenfolge in einem Kreis angeordnet sind, oder eher in einen Haworthia ‘Big Bang’ mit den grün-weiß gestreiften Spitzen? Du kannst ruhig gleich mehrere davon adoptieren, denn wie du schnell merken wirst, musst du dich eigentlich kaum um sie kümmern und hast wahre Eye Catcher in deiner Wohnung.

sukkulenten
sukkulenten-pflege

Standort


Es werde Licht! Sukkulenten freuen sich am meisten über einen hellen Standort und können getrost im direkten Sonnenlicht stehen. Wie in ihrer natürlichen Umgebung kommen sie auch mit einem trockenen Standort gut aus. Sie können also auch in der Nähe einer Heizung stehen und sind sehr robust. 

SUKKULENTE PFLEGE


Damit deine Sukkulente wachsen und gedeihen kann, kannst du sie im Frühjahr alle zwei bis drei Jahre in einen neuen, etwas größeren, flachen Topf umtopfen. Gedüngt wird die Pflanze maximal alle drei bis vier Wochen in einer sehr schwachen Dosis. Im Grunde genommen sind diese pflegeleichten Zimmerpflanzen am glücklichsten, wenn man sie die meiste Zeit in Ruhe lässt und nicht zu viel gießt. Du wirst sehen, sie wachsen ganz von alleine und werden immer größer, ohne dass du wirklich etwas dafür tun musst.

GIESSEn


Diese Pflanze trinkt seeehr wenig. Passe die Menge des Wassers und die Häufigkeit der Bewässerung durch die Beobachtung des Bodens an ihre Bedürfnisse an. Zwischen zwei Bewässerungen sollte der Boden ausgetrocknet sein. Im Frühling und Sommer nicht mehr als zweimal im Monat gießen.

Reduziere im Herbst und Winter die Bewässerung auf einmal im Monat und mit kleinen Mengen Wasser - und vor allem nicht die Blätter gießen, sondern direkt den Boden!

Deine Sukkulenten verzeihen es dir sogar, wenn du sie mal einen Monat im Herbst oder Winter vergisst. Sie kommen viel besser mit Trockenheit aus als mit Feuchtigkeit. Durch zu viel Wasser kannst du die Gesundheit deiner Zimmerpflanze gefährden.

VERMEHREN


Crassula und Echeveria sind die idealen Sukkulenten, um etwas über Stecklinge zu lernen. Nimm einfach ein Blatt von diesen Pflanzen und leg es flach auf die Erde. In wenigen Wochen bilden sich Knospen und es entstehen neue Pflanzen. Wenn die Wurzeln nun gut ausgebildet sind, kannst du sie in spezielle Sukkulenten-Erde pflanzen und dich an deinen neuen grünen Schützlingen erfreuen. Probier es doch mal aus! Wir garantieren dir, dass du begeistert sein wirst, wie schnell die Vermehrung dieser Pflanzen klappt!

Symbolik


Da Sukkulenten dafür bekannt sind, extrem robust zu sein und demnach fast unsterblich, sieht man diese Pflanzen auch als Symbol der Kraft. Das perfekte Geschenk, wenn ein lieber Mensch einen neuen Lebensabschnitt beginnt, einen neuen Job hat oder gern Sport macht. ;) Übrigens: Sukkulenten kommen selten allein - wie wäre es denn zum Beispiel mit unserem Set "Oscar"? Das wird dir sicher gefallen!

ARTEN


Insgesamt gibt es drei unterschiedliche Sukkulentengruppen: Stammsukkulenten, Blattsukkulenten und Wurzelsukkulenten. Unter dem Begriff versteht man Überlebenskünstler aus ca. 60 unterschiedlichen Pflanzenfamilien, die allesamt wenig Wasser benötigen. Dazu zählen auch Orchideen, Glockenblumen, Begonien und Hyazinthen.

Die bekanntesten Arten sind z.B. die Aloe Vera, Kakteen, Crassula, Opuntia oder die Welwitschie. Es gibt unglaublich viele verschiedene Sorten der Sukkulenten und wir sind sehr sicher, dass dort jeder fündig wird. Wer freut sich denn nicht über einen neuen grünen Mitbewohner, der fast von alleine wächst und kaum Zuwendung braucht?

Jetzt weißt du alles über die richtige Pflege der Sukkulenten - so schwer ist es ja gar nicht, oder? Besonders für Pflanzen-Neulinge sind Sukkulenten der perfekte Einstieg ins Pflanzen Game! ;) Sie sind sehr genügsam, verzeihen dir, wenn du sie mal vergessen hast und belohnen dich trotzdem mit ihrem Wachstum und der einzigartigen Ästhetik. Wenn du jetzt neugierig geworden bist und nun selbst Sukkulenten bei dir zuhause einziehen lassen möchtest, dann schau dich doch gerne in unserem Online-Shop um. Wir verschicken die Pflanzen direkt zu dir nach Hause - dein grüner Traum ist nur ein paar Klicks von hier entfernt! P.S.: Neben Sukkulenten haben wir auch noch zahlreiche andere pflegeleichte Zimmerpflanzen im Angebot ...

Beim Newsletter anmelden & 10€ Rabatt erhalten

Ich möchte zukünftig über alle Neuheiten, Angebote und Gutscheine bei Bergamotte informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich