Welche Hängepflanzen sind perfekt für meine Wohnung?

Sie lieben es in der Luft zu schweben und durch die herabhängenden Blätter eine Art grüne Kette herzustellen - die Hängepflanzen. Sie sehen nicht nur schön aus, sondern geben leeren Wänden oder freien Flächen in deiner Wohnung das gewisse Etwas. Sie lieben die Höhe und benötigen lediglich Wasser und Licht, um zu gedeihen. Diese pflegeleichten Pflanzen lieben es, ihre Ruhe zu haben und einfach nur “abzuhängen”. Sei es auf einem alten Hocker, auf einem Regal oder als Blumenampel an der Gardinenstange befestigt - Hängepflanzen brauchen einen Ort, an dem sie Platz haben, um weiter zu wachsen. Die einzige Schwierigkeit, die entstehen könnte, ist Folgende: wenn deine Pflanze eine lange Blätterkette ausgebildet hat, hängt sie wahrscheinlich so hoch wie nur möglich - jetzt musst du sportlich sein und den Weg zum Topf erklimmen, um sie mit Wasser zu versorgen. ;) Wenn du keine Angst vor dem Klettern hast, dann schnapp dir eine unserer Top 3 Hängepflanzen!

Die Hoya-Pflanze

Die Hoya-Pflanze passt perfekt in jeden Raum und gibt diesem das gewisse Etwas, ohne ihn zu überladen. Ob schön schwebend in der Luft oder auf einem Regal stehend - diese Pflanze sucht sich ihren Weg in die Richtung, die du möchtest. Mit ein paar Befestigungen klettert sie nach oben, rankt nach unten oder folgt den Linien, die du für sie ausgesucht hast. Eines ist auf jeden Fall sicher: auf ihren Gleichgewichtssinn ist Verlass. Die Hoya überzeugt durch ihre Ästhetik: ein tolles Deko Element, um einen Raum aufzuhellen und Platz zu sparen! Es wird dein Wohnzimmer in einen tropischen Dschungel verwandeln. Wir empfehlen dir einen hängenden Makramee Übertopf, durch den die Pflanze am besten zur Geltung kommt!

Diese Pflanzengattung liebt das Licht. Positioniere sie daher an einem hellen Ort, fern von direkter Sonneneinstrahlung sowie Zugluft und Wärmequellen. Gieße am besten, sobald der Boden an der Oberfläche getrocknet ist. Überschüssiges Wasser sollte direkt entfernt werden, denn diese Zimmerpflanze mag keine nassen Füße! ;) Außerdem sollten die Blätter regelmäßig mit einem feuchten Tuch gereinigt und die Pflanze alle 2 bis 3 Jahre umgetopft werden, wenn die Wurzeln unten aus dem Topf herausschauen.

Die Efeutute

Verspielt und doch so klassisch - die Efeutute kann in kürzester Zeit deine Regale mit ihrer Blätterkette schmücken oder von einem hohen Schrank herab wachsen und diesen somit umrahmen. Diese Hängepflanze wächst sehr schnell, deswegen solltest du regelmäßig nachschauen, ob dir die Wuchsrichtung gefällt. Anstatt sie zu kürzen kannst du sie auch befestigen und bestimmen, in welche Richtung sie wachsen soll - sie passt sich in Nullkommanix an! Du kannst die Efeutute also in der Nähe eines schönen Zauns oder einer Leiter platzieren, damit sie sich dort entlang ranken kann. Am besten eignet sich ein kleiner Topf, da die Wurzeln gern eng stehen. Eins versprechen wir: das bunte, herzförmige Laub wird deinem Wohnzimmer oder Schlafzimmer Charakter verleihen und macht einiges her! ;)

Diese Kletterpflanze gedeiht im Licht, aber Vorsicht vor direkter Sonneneinstrahlung! Gieße die Pflanze im Winter etwa einmal pro Woche und zweimal im Sommer. Überprüfe vorher, ob die Erdoberfläche getrocknet ist, um die Wurzeln nicht zu beschädigen. Besprühe sie regelmäßig mit gefiltertem Wasser und topfe die Efeutute einmal im Jahr - im Frühjahr oder Sommer - um, aber nur wenn sie noch eine Jungpflanze ist. Ansonsten kannst du auch jedes Jahr neue Erde hinzufügen. Reinige die Blätter regelmäßig und schneide gegebenenfalls die Stängel herunter. Die Efeutute belebt dein Zuhause und ist außerdem eine super pflegeleichte Pflanze!

Sedum morganianum

Hier ist die magischste unserer Pflanzen - und das aus gutem Grund: Sedum morganianum hat seinen Namen von der Fee Morgane, einer Zauberin, die in den Legenden von König Arthur zu finden ist. Seine Stängel erinnern an ihr welliges Haar. In ihrer natürlichen Umgebung lässt die Pflanze ihre kleinen, fleischigen Blätter entlang der steilen Klippen in Südamerika fallen, aber sie wird sich auch auf deinem Bücherregal sehr wohl fühlen. Diese dekorative Zimmerpflanze verwandelt dein Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro in einen Urban Jungle! Um die volle Schönheit dieser Sukkulenten mit ihren einzigartigen Blättern zu bewundern, platziere sie am besten in einem flachen Terrakotta-Topf. Eye-Catcher Alarm garantiert! ;)

Diese hängende Zimmerpflanze gedeiht am besten in einer hellen, sonnigen Umgebung fern von Zugluft. Im Sommer sollte sie etwa zweimal im Monat und im Winter einmal gegossen werden. Warte bis zur nächsten Bewässerung immer, bis die obere Erdschicht getrocknet ist. Sedum morganianum mag es, in Ruhe gelassen zu werden, gedeiht so vor sich hin und sollte einmal im Jahr umgetopft werden.

hängepflanzen: ein modernes Deko-Element

Diesen neuen Pflanzentrend findest du überall: bei deinen Freunden, deiner Familie oder auch in einem Café - Hängepflanzen mit ihren schönen Übertöpfen sind gerade voll im Trend! Auf einer Leiter, von einem Balken, einem Regal oder einem Bücherregal herabhängend oder sogar an einer Wand platziert oder aufgehängt - die Auswahl der Position deines grünen Schützlings ist endlos! Probiere es doch mal selbst aus, um deiner Küche das gewisse Etwas zu geben, dein Wohnzimmer aufzuhellen oder dein Schlafzimmer zu verschönern. Stöbere in unserem Online-Shop und entscheide dich für die blitzschnelle Lieferung deiner Zimmerpflanzen direkt zu dir nach Hause! P.S.: Wir haben auch viele andere Zimmerpflanzen, die etwas Grün in deine Wohnung bringen können: Yucca-Palme, Calathea, Areca u.v.m. ...

Beim Newsletter anmelden & 10€ Rabatt erhalten

Ich möchte zukünftig über alle Neuheiten, Angebote und Gutscheine bei Bergamotte informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich