Der 1.Advent steht vor der Tür! Hol dir jetzt deinen Adventskranz!
Unsere Tipps & Tricks für Blumen

Aus alt mach neu - die nachhaltige Kinfolk-Kollektion

Recycling und Upcycling sind derzeit im Trend wie noch nie - und das ist gut so. Denn es ist immer nachhaltiger, aus dem bereits Vorhandenem etwas neues zu kreieren. So entstand die Kinfolk-Kollektion: im Einklang mit der Natur und so umweltfreundlich wie möglich haben wir Wege gefunden, unsere Blumenwelt noch nachhaltiger zu gestalten als je zuvor.

Was uns wichtig ist...


Die Veränderungen durch den Klimawandel gehen auch an uns nicht vorbei und erschüttern uns sehr. Wir, die von der Natur profitieren, haben uns daher zur Aufgabe gemacht, den Blumen- und Pflanzenversand neu zu denken und nachhaltige Produkte anzubieten, die unsere Natur schützen. Es gibt so viele Möglichkeiten, die Umwelt zu schonen und den CO2-Fußabdruck zu minimieren. Eine davon ist es, Dinge wieder zu verwenden und somit enorme Ressourcen zu sparen. Wir bei Bergamotte haben uns bei dieser Kollektion dazu entschieden, sowohl die Blumen-"Abfälle", die bei der Komposition der Sträuße entstehen, weiter zu verwenden, als auch zu 100% recycelte Behältnisse zu benutzen, die dann als Vasen und Blumentöpfe dienen. 

Was bedeutet eine nachhaltige Blumen-Kollektion konkret?


Diese Kollektion ist ganz im Sinne der Umwelt - sowohl die Blumen Arrangements als auch die dazugehörige Dekoration. Das Verlangen nach Natur und Authentizität verbindet Bergamotte, indem Blumensträuße wiederbelebt und alle Reste von Kreationen wiederverwendet werden. Somit entsteht so gut wie kein Abfall und die Blumen können optimal genutzt werden. Somit können wir unsere Wertschätzung gegenüber der Natur zum Ausdruck bringen.

Nicht zu vergessen sind all die Schätze, die so viele Geschichten erzählen - wie zum Beispiel unsere jüngsten Funde: Apothekerflaschen, die wir in einer alten französischen Fabrik entdeckt und zu Vasen umgewandelt haben. Diese sind zwischen 40 und 50 Jahre alt und haben einen echten Vintage-Charme. Als wir sie entdeckt haben, wussten wir sofort, dass sie perfekt zur Kinfolk-Kollektion und zu unserem Nachhaltigkeitskonzept passen.

Langanhaltend und ewig schön


Nach Hause zu kommen, sich direkt wohl zu fühlen und es sich direkt gemütlich zu machen - was gibt es Besseres? Wir finden, es gibt kaum ein schöneres Gefühl und haben uns deshalb dafür entschieden, eine Kollektion zu entwerfen, die sowohl langanhaltend als auch ewig schön ist. 

Durch die Trockenblumen, die lange halten und wenig Pflege brauchen, sparst du dir viel Zeit, die du bei frischen Blumen oder Pflanzen bräuchtest. Diese kannst du hierdurch für dich nehmen und ein gutes Buch lesen, Musik hören oder dich einfach unter die Decke auf deine Couch kuscheln.

Unsere Blumen wurden auf natürliche Weise in unserem Atelier in Paris getrocknet und nicht mit Stabilisatoren, Farbstoffen oder weiteren Zusätzen behandelt. Die ausschließlich saisonalen und regionalen Blumen, die wir per Hand trocknen, haben also mehr Charakter, da sie mit ihrem puren Wesen überzeugen.

Auf ein wort mit clÉmence

"Nachdem wir lange von dieser schönen Idee geträumt hatten, begannen wir mit ihrer Entstehung. Wir stellten uns Blumensträuße vor, die wir natürlich selbst trocknen. Einfachheit ist das Schlagwort unseres Projekts. Wir wählten zunächst sorgfältig jede Blumensorte unserer üblichen Züchter aus: Craspedia, Schafgarbe, Lavendel, Hafer, Limonium, Rose oder sogar Mimose sowie das Bindegrün: Eukalyptus, Weizen u.v.m. ...

Anschließend kam die Trocknungsphase, in der wir die Entwicklung unserer Kreationen testen, beobachten und analysieren konnten. Dafür haben wir in unserem Atelier einen eigenen Raum geschaffen, in dem wir die lange und sorgfältige Trocknung bewundern konnten. Frische Blumen werden kopfüber mindestens 3 Wochen lang vor Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung geschützt aufgehängt und verwandeln sich in wunderschöne Trockenblumen. Es werden keine Farbstoffe, Zusatzstoffe oder Stabilisatoren zugesetzt - nur die Zeit, die für uns arbeitet. Eine Premiere in der Blumenwelt!"
Clémence Hérault, Art Director bei Bergamotte

nachhaltigkeit bei bergamotte

Jetzt weißt du, wie es uns gelungen ist, eine neue Kollektion zu erschaffen, bei der die Nachhaltigkeit stets im Vordergrund stand. Hier kannst du im Übrigen noch einmal alle Schritte nachvollziehen, die für die natürliche Trocknung der Blumensträuße notwendig waren. 
Aber nicht nur bei unseren Trockenblumen ist uns dieses Thema wichtig - auch unsere Zimmerpflanzen und frischen Blumen werden von nachhaltig zertifizierten Züchtern angebaut. Wenn du noch mehr über unsere Mission lesen willst, dann schau dich doch auf unserer Seite "Unser Versprechen" um! In unserem Online-Shop findest du eine große Auswahl an umweltfreundlichen und saisonalen Blumensträußen und Zimmerpflanzen, mit denen du deine eigenen vier Wände nachhaltig gestalten kannst. Also - worauf wartest du noch?! ;)

25 August 2020
Autor: Bergamotte